Spielbericht U9/2 vom 10.10.20

U9/2, Samstag 10.10.20, 10 Uhr

TSV Schwebheim II : TSV Bergrheinfeld II 0:3 (0:2)

… und wieder ein Sieg

… gegen einen Gegner, der hinten sehr kompakt stand, aber nach „Vorne“ harmlos war. Mit dem Selbstvertrauen aus 3 Siegen in 3 Spielen ließen wir dem Gegner aus Schwebheim keine Chance. Nach einer gelungenen Kombination über Oskar und Lennard musste Jano nur noch zum 1:0 einschieben. Vor der Pause markierte dann Noah B. noch das 2:0. Nach dem Seitenwechsel verpassten wir jedoch, das Spiel deutlicher für uns zu entscheiden. Nachlässigkeit bei den Positionen und viele Ein-/Auswechslungen führten dazu, dass lediglich noch ein souverän verwandelter Handneunmeter von Noah B. heraussprang.

Fazit: Mit einer konsequenteren Spielweise hätten wir das Ergebnis noch höher gestalten können!

Aufstellung: S. Ashesh, M. Steigerwald, M. Nickel, P. Gornik, J. Neundörfer (1 Tor), N. Bandorf (2), O. Auerbach, H. Wecklein, N. Wecklein, L. Hömer