Spieltag der U8:

TSV Grettstadt II – TSV Bergrheinfeld II – 0:10

Auf einem extrem matschigen und rutschigen Platz in Grettstadt konnte unsere U8 einen souveränen Sieg einfahren. In diesem Spiel passte diesmal alles. Nachdem die Jungs in den letzten Spielen ja schon einen großen Kampfgeist gezeigt hatten, konnten sie diesmal auch beweisen, wie gut sie spielerisch schon unterwegs sind. Viele tolle Pässe, eine ruhige Abwehrarbeit und eine gute Chancenverwertung waren die Grundlage für den hohen aber verdienten Auswärtssieg. Wenn das Team künftig wieder annähernd so gute Leistungen zeigen kann, werden wir in den nächsten Spielen, auch gegen stärkere Gegner, wieder viel Spaß haben.

 

Es spielten: M. Seidl (Tor), S. Müller, F. Masar, D. Baldauf, L. Wahler, S. Hespelein, L. Heigele, A. Knoll, L. Kostka, L. Munishi

Tore: F. Masar 5x, D. Baldauf 3x, S. Müller 2x