H1 ist Meister !!!

Bezirksklasse Männer

 

TSV Bergrheinfeld – SG Schonungen-Schweinfurt 26:14 (16:9)

 

Das letzte Spiel der Saison 2018/2019 stand ganz im Zeichen des Abschiedes unseres Trainers. Martin Then hatte bereits zuvor der Mannschaft und der Abteilungsleitung eröffnet, nach dieser Saison die nunmehr fast zehnjährige (zweite) Amtszeit als Trainer des TSV Bergrheinfeld beenden zu wollen. Somit war es Norbert Kirchner als Abteilungsleiter Handball eine Herzensangelegenheit, bereits vor dem Spiel, den unbändigen Einsatz von Martin in diesem passenden Rahmen zu würdigen, denn immerhin konnten die Bercher Jungs nach über 25 Jahren endlich wieder eine Meisterschaft feiern. Im Namen der Mannschaft möchte ich auch hier nochmal einen riesigen Dank an Martin richten, dessen Engagement für den Handballsport und den TSV Bergrheinfeld gar nicht hoch genug gewürdigt werden kann.

Und nun zum Spiel, welches wir auf jeden Fall unbedingt gewinnen wollten, um einen ordentlichen Abschluss der Saison und danach mit einem positiven Gefühl zu den Feierlichkeiten übergehen zu können. Wir starteten konzentriert in die Partie. Die Abwehr stand nach einer sehr kurzen Orientierungsphase sehr stabil, so dass, auch wegen dem hervorragend aufgelegten Christian Waigand im Tor, nur wenige Torerfolge für die Gäste zu bejubeln waren. Durch die gewonnenen Bälle konnten wir durch schnelle Gegenstöße einfache Tore erzielen und uns direkt absetzen (9:4; 16.min.). In dieser Phase folgte eine kurze Schwächephase der Hausherren, da im Angriff einmal mehr gute Chancen nicht genutzt wurden und in der Abwehr etwas die Konsequenz verloren ging (10:8; 22.min.). Zum Ende der ersten Halbzeit stabilisierten wir uns wieder in der Abwehr und konnten so wieder schnelle und einfache Tore erzielen, so dass wir uns bis zur Pause wieder deutlich absetzen konnten (16:9; Pausenstand).

In Hälfte zwei wollten wir da anknüpfen, wo wir vor der Pause aufgehört haben, um direkt den Deckel zu zumachen. Dies gelang direkt zu Beginn und wir konnten uns durch einen 5:0-Lauf einen deutlichen Vorsprung herauswerfen (21:10; 40.min.). Maßgeblich hierfür war die nun sehr stark agierende Defensive. Sofern dann doch mal ein Ball Richtung Tor der Bercher geworfen wurde, stand hier der nun noch stärkere Keeper Christian Waigand. Durch dieses Bollwerk war es den Gästen in den zweiten 30 Minuten nur fünfmal vergönnt, einen Torerfolg zu feiern. Zum Abschluss des Spiels legten wir nochmal einen 5-Tore-Lauf hin, so dass zum Schluss der deutliche zweistellige Vorsprung zustande kam (26:14; Endstand). Mit diesem Spiel endet nun die Saison und wir möchten uns bei allen Unterstützern bedanken, die zu diesem positiven Ergebnis beigetragen haben.

Es spielten: Christian Waigand (Tor), André Bauer (7/1), Christian Landgraf (2), René Luck, Niklas Edelmann (1), Sébastien Arnold (4), Lucas Ständecke (5),Christopher Zehe, Maximilian Fleischhauer (1), Simon Dünninger (2) und Michael Meyer (4)

 

Das nächste Spiel – Samstag, 06.04.19:

16:15 Uhr ÜBL B-Jugend TSV Bergrheinfeld – Spvgg Giebelstadt

 

Abteilungsversammlung.

 

Am 12.04.2019 um 19:00 Uhr findet in den Nebenräumen der TSV Gaststätte unsere alle 3 Jahre stattfindende Abteilungsversammlung mit Neuwahlen statt. Ich bitte die verantwortlichen Trainer bzw. Betreuer einen Bericht über die vergangenen 3 Jahre vorzubereiten und diesen in der Versammlung vorzutragen.

Tagesordnung:

1. Begrüßung durch die Abteilungsleitungsleitung
2. Protokollverlesung
3. Bericht der Abteilungsleitung
4. Bericht der Mannschaftsverantwortlichen bzw. Trainer
5. Entlastung der Abteilungsleitung
6. Neuwahlen
7. Wünsche und Anregungen

 

Auf eine rege Teilnahme freue ich mich sehr.

Norbert Kirchner – Abteilungsleiter

 

Hallo Jungs und Mädels!

Die Handballabteilung des TSV Bergrheinfeld sucht Nachwuchstalente. Handball ist eine Mannschaftssportart, die sowohl von Jungs als auch von Mädchen gespielt werden kann. Wir beginnen bereits im Kleinkindalter ab ca. 5 Jahren mit einer spielerischen Ausbildung der Kinder. Bis zum Alter von ca. 10 Jahren ist unser Motto „Hauptsache Spaß an der Bewegung“.

Trainingszeiten

20:00 Uhr (TSV Halle)

Frauen (ab 17 Jahren) Donnerstag: 19:30 Uhr (TSV Halle)

B-Jugend (14-16 Jahre) Dienstag: 18:00 Uhr (TSV Halle) und Donnerstag: 18:30 Uhr (TSV Halle)

C-Jugend (12-14 Jahre) Dienstag: 18:00 Uhr (TSV Halle) und Donnerstag: 18:30 Uhr (TSV Halle)

E-Jugend (7-9 Jahre) Dienstag: 16:30 Uhr (TSV Halle) und Donnerstag: 17:45 Uhr (TSV Halle)

Minis (5-6 Jahre) Donnerstag: 16:45 Uhr (TSV Halle)

Wenn wir euer Interesse geweckt haben, dann kommt doch einfach mal zum Schnuppertraining vorbei. Infos: 09721/933032 und 09721/5099385. Weiteres findet ihr auf unserer Homepage unter http://www.tsvbergrheinfeld.de/handball                         hof

 

Handball: Bergrheinfelder Männer Meister der Bezirksklasse Nord FR 60132  2019-03-31

 

HANDBALL (hof)  Im vorletzten Spiel der Saison sicherte sich die Männer – Handballmannschaft des TSV Bergrheinfeld mit einem 25:24 Sieg gegen Verfolger HSG Volkach II vorzeitig die Meisterschaft in der Bezirksklasse Nord. Im Saisonfinale gegen die SG Schonungen-Schweinfurt war beim klaren 26:14 Sieg nur noch „Schaulaufen“ angesagt. 22:2 Punkte und ein Plus von 77 Toren lautet die stolze Bilanz der Schützlinge von Trainer Martin Then. Verbunden mit dem Titel ist der Aufstieg in die Bezirksliga.

Im Bild ist das erfolgreiche Team (hinten von links): Trainer Martin Then, Betreuer Uwe Rink, Simon Dünninger, Maxi Fleischhauer, René Luck, Christian Landgraf, André Bauer, Nikolas Edelmann und Abteilungsleiter Norbert Kirchner. Vorne: Lucas Ständecke, Chris Zehe, Christian Waigand, Rüdiger Ständecke, Michael Meyer und Sébastian Arnold. Zur Mannschaft gehören noch Philipp Nees und Peter Kraus.  FOTO HORST FRÖHLING