U13: JFG Werngrund – TSV Bergrheinfeld 1–3

Beim Saisonauftakt gegen die JFG Werngrund in Niederwerrn kamen wir gut ins Spiel und erarbeiteten uns ein paar Möglichkeiten, die wir aber ungenutzt ließen. Werngrund kam mit langen Bällen immer wieder gefährlich vor unser Tor, so auch in der 20 Minute, als ein Schuss von der Latte unserem Torwart auf den Rücken prallte und von dort ins Tor. Danach versuchten wir bis zur Halbzeit noch den Ausgleich zu erzielen, aber Pfosten oder Unvermögen standen uns im Weg. In der 2. Halbzeit zogen wir das Tempo noch etwas an und kamen endlich zum verdienten Ausgleich durch Niilo. Über die Außenbahnen machten wir ordentlich Dampf und Sam erzielte das 2:1. Jan erhöhte noch zum 3:1 Endstand.
Fazit: Ein verdienter Sieg, aber wir müssen uns noch steigern.

Folgende Kids waren im Einsatz:
Nevio (TW), Jule, Max, Mika, Sam, Eron, Aaron, Niilo, Jonas, Tim, Jan.