6. Spieltag 2022_23

TSV 07 I         :           SV Rapid Ebelsbach                        2:1 (2:0)         

Nach der Niederlage in Forst begannen wir im Heimspiel gegen den Tabellenletzten aus Ebelsbach stark und gingen bereits mit dem ersten Angriff durch Kevin Barke mit 1:0 in Führung. In der ersten Viertelstunde hatten wir dann einige Großchancen und hätten einige Tore erzielen müssen, was aber leider nicht gelang. Das hätte sich fast gerächt, als die Gäste nach einem guten Angriff nur die Latte trafen. So machte dann Kevin Barke noch vor der Halbzeit das 2:0 und es lief alles auf einen klaren Heimsieg hinaus.

Allerdings sahen dann die Zuschauer eine eher schwache zweite Hälfte. Die Gäste kamen immer besser ins Spiel und wir konnten von Glück reden, dass sie das Tor nicht trafen.

Bei guten Konterchancen hätten wir dann das beruhigende 3:0 machen müssen, scheiterten aber zweimal am guten Gästekeeper.

Als dann kurz vor dem Ende tatsächlich der Anschlusstreffer fiel, mussten wir nochmals zittern. Mit Glück und Geschick brachten wir aber den Sieg nach Hause und stehen nun auf Platz 4 der Tabelle.

Fazit: Eine eher schwächere Leistung reichte diesmal zum Heimsieg, will man aber vorne dabei bleiben, wird in den nächsten Wochen eine deutliche Steigerung nötig sein.

Aufstellung:

Müller Florian, Göller Fabian, Rudloff Tobias, Kraus,Silas Kilian Felix, Rumpfel Jens, Schmid Lukas, Schineller Lorenzo, Mogge Nico, Barke Kevin, Fleischmann David

Einwechslungen:

Klisa Marcel (46.Min. für Fleischmann David), Felix Seufert (46. Min. für Schmid Lukas), Friedel Markus (58. Min für Schineller Lorenzo), Herterich Luis (77. Min. für Mogge Nico)

Tore: 1:0 Barke Kevin (3. Min.), 2:0 Barke Kevin (34. Min.), 2:1 Hornung Luka (84. Min.)

 

 

 

TSV 07 II        :           TSV Gochsheim III               8:1 (4:0)

 

Unsere Reserve bleibt mit dem vierten Sieg in Serie in der Erfolgsspur. Mit 8:1 wurden die Gäste aus Gochsheim vom Platz geschossen. Je dreimal trafen Markus Friedel und Lorenzo Schineller. Jonathan Stauche und Nils Rudloff rundeten das Ergebnis auf. Mit 15 Punkten nach 6 Spielen steht man aussichtsreich auf Platz 2 der Tabelle.

Aufstellung:

Dotzel Michael, Herterich Luis, Reichert Florian, Kolb Lorenz, Kling Lukas, Nagler Jannik, Eusemann Moritz, Schineller Lorenzo, Stauche Jonathan, Rösch Marco, Friedel Markus

Einwechslungen: Rudloff Nils (46. Min.), Eusemann Valentin (65. Min.), Daud Teyib Alliye (77. Min.), Eusemann Jens (84. Min.)

Tore:   1:0 Schineller L.(8. Min.);  2:0 Stauche J. (10. Min.); 3:0 Friedel M.  (17. Min.); 4:0 Schineller L. (22. Min.), 5:0 Schineller L. (51. Min.); 6:0 Friedel M. (55. Min) , 6:1 Ress J. (69. Min.), 7:1 Rudloff N. (75. Min), 8:1 Friedel M. (90. Min.)