„Gemeinsam erreichen wir mehr“ – TSV 07 Bergrheinfeld e.V. mit neuen Kraftstationen

Im November 2021 hat die Sparkasse Schweinfurt-Haßberge die digitale Spendenplattform „Gemeinsam erreichen wir mehr“ für regionale Vereine und Organisationen ins Leben gerufen. Mit der Spendenplattform werden gute Ideen, engagierte Projektstarter und mögliche Spender zusammengebracht. Reiner Müller, Leiter der Korbballabteilung des TSV 07 Bergrheinfeld e.V., nutzte die einfache und kostenlose Möglichkeit, Spenden über die Spendenplattform der Sparkasse einzusammeln. Mit nur wenigen Klicks hat er den Verein auf www.gemeinsam-erreichen-wir-mehr.de registriert und sein Projekt veröffentlicht: die Anschaffung von Kraft- und Stabilitätsstationen für die Korbballabteilung des TSV Bergrheinfeld. „Jetzt hieß es, möglichst viele Vereinsmitglieder, deren Familien und Freunde, Spielereltern und andere Gönner unseres Vereins dazu zu bewegen, sich für unser Projekt einzusetzen“, so Reiner Müller bei der Übergabe der Sportgeräte. „Die Sparkasse hat uns dabei tatkräftig unterstützt. Und der Verdoppelungstag, an dem jede Privatspende durch die Sparkasse verdoppelt wurde, hat unser Projekt natürlich noch mehr nach vorne gebracht. So konnten wir unser Spendenziel von 2.500 Euro erreichen und unser Vorhaben realisieren. Wir bedanken uns sehr herzlich bei der Sparkasse, dass sie diese Möglichkeit des Spendensammelns für die regionalen Vereine geschaffen hat.“ Weitere Informationen: www.gemeinsam-erreichen-wir-mehr.de

Das Foto (©Johanna Göb) zeigt von links: Gabriele Göb (Sparkasse Schweinfurt-Haßberge), Thomas Wildanger (Vorstand TSV Bergrheinfeld), Michaela Reinhart (Abteilungsleiterin Korbball), Reiner Müller (Abteilungsleiter Korbball)