U13 Kleinfeld verliert in Hassfurt

Am 2. Spieltag führte uns der Spielplan zum TV Hassfurt. Bevor wir richtig auf dem Platz waren, lagen wir schon wieder mit 0:1 hinten. Und diesmal kamen wir nicht so gut ins Spiel. Folgerichtig erhöhte der Gegner immer weiter bis auf 0:4 Dann gelang uns endlich der Anschlusstreffer und zur Pause stand es 1:4. Nach der Halbzeit konnten wir das Spiel viel offener gestalten und hatten sogar ein kleines Übergewicht an Chancen. Nach dem Zwischenstand von 2:5 brachen wir allerdings in den letzten Minuten ein und verloren etwas zu hoch, aber verdient mit 2:7. Dennoch war es zeitweise ein guter Auftritt unserer Jungs und daran wollen wir nächsten Freitag im Heimspiel wieder anknüpfen.
Spieler: Leonard Stache (TW), Leo Eusemann, Jonas Bauer, Mika Müller, Marco Masard, Tim Endres, Oskar Hub (1 Tor), Julius Kolb (1)