Krönender Abschluss der Hallenrunde unserer Jugend 12/1

Am Samstag den 24.03.2018 stand für die Jugend 12/1 die Kreismeisterschaft in der Alexander von Humboldt Halle an.

Zu Beginn des Turnieres starteten unsere Mädels gegen den TSV Grettstadt. Diese Partie wurde souverän mit 6:0 gewonnen.
Der zweite Gegner hieß SV Rügheim. Auch diese Partie bereitete den Bercher Mädels keine größeren Probleme und somit gingen sie mit einem 9:4 Sieg aus dieser Partie.
Im dritten Vorrundenspiel war der Gegner die Spgm. Zeuzleben. Rasch ging der TSV in Führung. Die Spgm versuchte aber dagegen zu halten. Das Spiel wurde 4:2 gewonnen und somit waren die Mädels in der Gruppe A auf dem 1. Tabellenplatz. Jetzt hieß es Halbfinale und weiterhin die Konzentration beibehalten.
Im Halbfinale trafen wir auf die SV Löffelsterz. Der TSV Berch kam schwer in das Spiel. Zum ersten Mal am heutigen Tag lagen die Mädels mit 4:1 im Rückstand. Trotzdem wurden die Köpfe nicht hängen gelassen und eifrig weitergekämpft. Zum Schluss wurde diese Mühe belohnt und aus einem 4:1 Rückstand wurde ein 4:5 Sieg. Damit stand fest  Finale wir kommen!
Im Endspiel um Platz 1 standen wir zum zweiten Mal der Spgm. Zeuzleben gegenüber. Larissa Heim brachte den TSV mit einem Heber 1:0 in Führung. Doch Zeuzleben glich zum 1:1 Halbzeitstand aus. Nach der Halbzeit kamen die Bercher besser in die Partie und brachten sich durch einen Treffer von Stella-Sophie Neundörfer und wiederum Larissa Heim mit 2 und 3:1 weiter in Führung. Kurz vor Schluss konnte Zeuzleben lediglich noch auf 3:2 verkürzen. Trotzdem stand hier bereits der diesjährige Kreismeister schon fest, der TSV BERGRHEINFELD!!

Mädels, Hammer Leistung von euch. Ihr wart einfach nur mega. Ich bin sehr stolz auf Euch!!

Ein Dankeschön auch an alle Fans, die uns an der Kreismeisterschaft unterstützt haben und mitgefiebert haben.
Auch ein Dankeschön an die 2. und 3. Mannschaft mit Mela und Laura, die immer fleißig zum Training kommen und auch einen Teil zu diesem Erfolg beigetragen haben.

Es spielten: Lina-Marie Hirschmann (9), Larissa Heim (7), Stella-Sophie Neundörfer (6), Sarah Baier (3), Pauline Mauder (2), Antonia Geuder, Lena Fähr, Laura Wehner