U13 Futsal-Bezirksmeisterschaft am So. 26.01.2020 in Hösbach

2. Platz bei der U13-Bezirksmeisterschaft in Hösbach

Mit einem hervorragenden 2. Platz ist unsere U13 am vergangenen Wochenende aus Hösbach heimgekehrt. Das Ticket für die Bezirksmeisterschaft erspielten sich die Jungs kurz vor Jahreswechsel bei der Kreismeisterschaft in Eltmann. Dort konnten wir den favorisierten FC Sand durch einen 1:0 Halbfinalerfolg hinter uns lassen. Im Finale mussten wir uns dem FC 05 Schweinfurt zwar geschlagen geben, jedoch qualifizierte sich auch der Zweitplatzierte für das Bezirksfinale in Hösbach.

Trotz der weiten Anreise und dem frühen Turnierbeginn waren unsere Jungs von der ersten Spielminute an hellwach. Dies zeigte sich auch gleich im ersten Spiel, bei dem wir mit 2:1 gegen den im Ligabetrieb eine Klasse höher angesiedelten SV Veitshöchheim (Bezirksoberliga) gewinnen konnten. In den folgenden Spielen folgte dann ein 2:2 gegen den SV Garitz (Kreisliga Rhön), ein 3:0 gegen die JFG Churfranken (Kreisliga Aschaffenburg) und zum Abschluss ein 3:1 Erfolg gegen den SV Erlenbach (ebenfalls Kreisliga Aschaffenburg). Somit zogen wir als Gruppenerster mit 10 Punkten und einem Torverhältnis von 10:4 Toren ins Halbfinale ein.
Dort sollten wir auf den Gruppenzweiten aus der A-Gruppe treffen, dem TSV Großbardorf.
In einer spannenden und ausgeglichenen Partie hatten wir zwar die beste Tormöglichkeit, letztendlich endete aber die Partie 0:0. So musste also der Einzug ins Finale über ein Sieben-Meterschießen entschieden werden. Hier hatten wir das Glück auf unserer Seite, alle unsere Schützen verwandelten sicher und Großbardorf setzte einen Ball an den Pfosten.
Somit kam es vor den Toren Aschaffenburgs zur Neuauflage des Kreisfinales. Mit dem FC 05 und unserem Team setzten sich die beiden qualifizierten Kreisvertreter aus Schweinfurt durch. Leider mussten wir aber erneut den Schnüdeln den Vortritt lassen. Nach einem schnellen Gegentor haben wir nie den richtigen Zugriff zu diesem Spiel bekommen und mussten uns so verdient mit 4:0 geschlagen geben.
Letztendlich war die Hallenserie und der Verlauf der Bezirksmeisterschaft ein riesen Erfolg für unsere Jungs und ein dickes Kompliment an das gesamte Team für diese überragende Platzierung.

Vorrunde:
SV Veitshöchheim – TSV Bergrheinfeld 1:2
Tore: Max Stöcker, Sam Neuhauser
TSV Bergrheinfeld – SV Garitz 2:2
Tore: Mika Eisend, Max Stöcker
TSV Bergrheinfeld – JFG Churfranken 3:0
Tore: Mika Eisend, Max Stöcker, Hannes Rudloff
SV Erlenbach – TSV Bergrheinfeld 3:1
Tore: Max Gensler, Max Stöcker, Mika Eisend

Halbfinale:
TSV Bergrheinfeld – TSV Großbardorf 3:1 n.E.
Tore: Mika Eisend, Sam Neuhauser, Max Gensler

Finale:
TSV Bergrheinfeld – FC 05 Schweinfurt 0:4

Folgende Spieler waren am Erfolg beteiligt:
Neuhauser Sam, Sörgel Mick, Piller Liam, Eisend Mika, Stöcker Max, Heckrath Leon, Rudloff Hannes, Gensler Max, Munishi Eron.

Gez. R. Eisend
Trainer-Team U13