Wiederaufnahme des Sportbetriebes

Unter Einhaltung des Hygienekonzeptes und weiterer Auflagen kann trainiert werden. Nähere Einzelheiten hierzu erfahrt ihr von eurem jeweiligen Abteilungsleiter.

Vom Sport- und Trainingsbetrieb sind Personen ausgeschlossen, die Kontakt zu CoVid19-Erkrankten Personen in den letzten 14 Tagen vor dem Sportbetrieb hatten und / oder mit unspezifischen Allgemeinsymptomen oder respiratorischen Symptomen jeder Schwere (z.B. Husten, Fieber ab 38 Grad, Atemnot, allgemeine Erkältungsanzeichen).

Die Teilnahme am Sportbetrieb erfolgt ausschließlich auf eigene Gefahr hin, die Erklärung zur Teilnahme am Sportbetrieb ist von jedem Mitglied, bei Minderjährigen von den Erziehungsberechtigten, auszufüllen und zu unterschreiben.